db_settings

Startseite  Zurück  Vorwärts

db_settings.php:

Durch Änderungen an der Datei db_settings.php im secure-Verzeichnis des woodpecker tt-Installationsverzeichnisses können Einstellungen, welche die Funktionen der Stundenkonten betreffen, vorgenommen werden.

 

LOCK_CLOSED_QUARTERS:

Es besteht die Möglichkeit die Funktion mit den Werten true oder false zu belegen.

Ist true gewählt (Standard), werden abgeschlossene Quartale nach einer bestimmten Periode geschlossen. Das heißt Benutzern ist es nicht mehr möglich Zeitenträge zu bearbeiten, welche in ein bereits abgeschlossenes Quartal fallen.

 

QUARTER_AUTO_CLOSURE:

Hier wird festgelegt wieviele Tage nach Ende eines Quartals dieses geschlossen wird. Als Standard sind 10 Tage voreingestellt.

 

Bitte beachten Sie: Sollten Sie Änderungen an diesen Einstellungen wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihren Systemadministrator.

 

Wichtiger Hinweis: die Aktivierung von Arbeitszeitberichten überschreibt diese Einstellungen!

Nach der Aktivierung für den ersten Benutzer wird automatisch die Sperrung abgeschlossener Quartale ausgeschaltet, da der Workflow für Arbeitszeitberichte diese Aufgabe übernimmt.