Tätigkeit Eigenschaften

Startseite  Zurück  Vorwärts

Kontext

 

Name

Geben Sie hier einen Namen für die Tätigkeit an. Dieser erscheint dann in alle Auswahlen für Tätigkeiten und der Tätigkeiten-Übersicht eines Projekts.

Beschreibung

Hier können Sie eine längere Beschreibung zur Tätigkeit eintragen.

Startzeit

Hier können Sie Start- und End-Termin der Tätigkeit festlegen.

Endzeit

Soll-Stunden

Für jede Tätigkeit kann eine Sollzeit angegeben werden. Dies gilt nur für Tätigkeiten die keine untergeordneten Tätigkeiten haben.

Bei Tätigkeiten mit untergeordneten Tätigkeiten sehen Sie hier die Summe der Soll-Stunden aus den untergeordneten Tätigkeiten.


Überbuchbar

Wählen Sie diese Option um die Soll-Stunden überbuchbar zu gestalten. Das heißt dieser Wert kann in der Zeiterfassung dann überschritten werden. Ist die Option nicht gewählt kann nach Erreichen der Soll-Stunden auf die Tätigkeit keine Zeit mehr gebucht werden.

Menge

Geben Sie hier eine Menge beliebiger Einheit an. Dies gilt nur für Tätigkeiten die keine untergeordneten Tätigkeiten haben. Bei Tätigkeiten mit untergeordneten Tätigkeiten sehen Sie hier - wenn die Einheiten identisch sind - die Summe der Mengenangaben aus den untergeordneten Tätigkeiten.


Einheit

Eine Einheit kann frei eingegeben oder darunter eine vordefinierte gewählt () werden.

Überbuchbar

Wählen Sie diese Option um die Menge überbuchbar zu gestalten. Das heißt dieser Wert kann in der Zeiterfassung dann überschritten werden. Ist die Option nicht gewählt kann nach Erreichen der angegebenen Menge auf die Tätigkeit keine Menge mehr gebucht werden.

Budget

Geben Sie hier ein Budget in € für die Tätigkeit an. Dies gilt nur für Tätigkeiten die keine untergeordneten Tätigkeiten haben.

Bei Tätigkeiten mit untergeordneten Tätigkeiten sehen Sie hier die Summe der Budget-Angaben aus den untergeordneten Tätigkeiten.


Sichtbar

Wählen Sie diese Option damit das Budget sichtbar ist.

Verrechnungssatz

Hier können Sie einen Verrechnungssatz in €/h angeben.

Hier öffnen Sie den Dialog für die Benutzerzuordnungen.

Hiermit bestätigen Sie die Eingaben und Änderungen und schließen den Dialog.

Eingaben und Änderungen werden nicht übernommen und der Dialog schließt sich.