Zeit erfassen (alle Benutzer)

Startseite  Zurück  Vorwärts

Damit Sie auf ein Projekt Arbeitszeiten erfassen können, müssen Sie für dieses Projekt eine Zugriffsberechtigung besitzten. Außerdem darf das Projekt noch nicht abgeschlossen sein.

Beides ist im Demoprojekt bereits so eingerichtet.

 

In den Auswahlfeldern Projekt und Tätigkeit, werden nur Projekte und Tätigkeiten angezeigt, für die Sie berechtigt sind.

 

Im Demoprojekt ist das ein Projekt („Erstellung Idividualsoftware“) und 6 untergeordnete Tätigkeiten (Anforderungsanalyse, Konzeption, ... usw.).

 

 

Wählen Sie daraus das gewünschte Projekt und die gewünschte Tätigkeit aus.

 

Anschließend können Sie die Zeit, die Sie auf die ausgewählten Tätigkeit verwendet haben, eintragen. Sie können entweder Start- und Endzeit (Felder "von" und "bis") eingeben, dann ergibt sich automatisch die Dauer, die Sie dann noch nachträglich ändern können (Feld "Zeit"), oder aber Sie können nur eine Dauer eintragen.

 

Es können für jeden Tag beliebig viele Einträge gemacht werden. Die Arbeitszeit die sich daraus ergibt wird automatisch errechnet. Außerdem können Sie zu jedem Eintrag einen Kommentar eintragen.

 

Eine detailierte Erklärung zu allen Funktionen der Zeiterfassung finden Sie im Kapitel Zeit erfassen.