Allgemein

Startseite  Zurück  Vorwärts

Wenn Sie Unterstützung bei der Anwendung von benötigen, schicken Sie bitte einfach eine E-Mail an info(at)woodpecker-tt.com. Wir helfen Ihnen gerne!

 

Grundlegende Zusammenhänge:

Wird in einem Funktionsbereich von etwas geändert, kann das Auswirkungen auf andere Funktionsbereiche haben. Hier werden solche Zusammenhänge beschrieben.

Arbeitszeiten erfassen

Einem Projekt können unter anderem Tätigkeiten und Benutzer zugeordnet werden.

Nur wenn das der Fall ist und das Projekt noch nicht abgeschlossen ist, können berechtigte Benutzer in der Zeiterfassung Arbeitszeiten auf dieses Projekt verbuchen.

Mitarbeiter

Benutzer (unabhängig von ihrem Benutzertyp) werden erst durch ein Arbeitsverhältnis zu Mitarbeitern.

Die Urlaubs-, Krankheits-, Überstunden- und Sonderurlaubs-Funktionen stehen nur Mitarbeitern zur Verfügung.

Buchhaltung

Die Buchhaltung ist ein eigenständiges Modul in .

Es ist möglich im Buchhaltungsmodul, unter Bezug auf Buchhaltungsobjekte wie Angebote oder Bestellungen, Projekte zu erstellen. Wurde ein Projekt manuell erstellt, kann es Buchhaltungsobjekten zugeordnet werden.

Unternehmensstruktur

Ein berechtigter Benutzer (Manager oder Abteilungsleiter) kann in der Unternehmensstruktur Abteilungen erstellen und verwalten.

Den Abteilungen können Benutzern und Projekten zugeordnet werden.

Aus allen Mitarbeitern können ein oder mehrere Abteilungsleiter ausgewählt werden.

Die zugeteilten Abteilungsleiter haben wiederum für die der Abteilung zugeordneten Projekte und Benutzer Managerrechte.

Sie können also zum Beispiel untergeordnete Abteilungen erstellen und verwalten, Projekte erstellen, Benutzer für Projekte berechtigen, Benutzerdaten bearbeiten und das Buchhaltungs- und das Kundenmodul verwenden.

 

Kapitel